Alexander Eberhardt

Kleinere Gitarren: die Richtige finden

Immer mehr Menschen entdecken die Vorzüge von kleineren Gitarren. Egal, ob du eine Gitarre für kleine Hände suchst oder eine kleine Gitarre für Erwachsene für unterwegs brauchst, die Auswahl ist vielfältig. Von kleinen Westerngitarren mit kleinerem Korpus bis hin zu kleinen E-Gitarren, die perfekte Wahl hängt von deinen individuellen Bedürfnissen ab. Dabei ist es egal, ob du zu kleine Hände für die Gitarre hast oder einfach eine kleine Reisegitarre suchst – kleinere Instrumente bieten große Möglichkeiten.

Wir zeigen dir die besten Gitarren in kleinerer Größe und worauf es ankommt.

Inhaltsverzeichnis

    *Werbung, wir verwenden Affiliate Links 

    Produktempfehlung: kleinere Gitarren

    Ibanez EWP Series EWP14WB (Western)

    Punktescore:

    0 %

    Amazon Affiliate Widget

    4.6/5
    Klang
    Verarbeitung
    Spielerlebnis
    Preis/Leistung
    „für diese Größe ein wirklich toller Klang“
    „diese Guitarlele ist wirklich der Hit - ich liebe sie“
    Kundenmeinungen
    Das sagen Kunden über dieses Produkt

    TIGER ACG1-BK Kleinere Akustikgitarre (Western)

    Punktescore:

    0 %

    Amazon Affiliate Widget

    4.6/5
    Klang
    Verarbeitung
    Spielerlebnis
    Preis/Leistung
    „sieht nicht nur super aus, klingt auch noch toll“
    „Diese kleine Gitarre ist ein sehr schönes Geschenk“
    Kundenmeinungen
    Das sagen Kunden über dieses Produkt

    Fender FA-15 3/4 Scale Steel String (Western)

    Punktescore:

    0 %

    Amazon Affiliate Widget

    4.4/5
    Klang
    Verarbeitung
    Spielerlebnis
    Preis/Leistung
    „für diesen Preis macht man hier nichts falsch, empfehlenswert“
    „optisch ansprechend und klanglich einwandfrei!“
    Kundenmeinungen
    Das sagen Kunden über dieses Produkt

    Vangoa Gitarre im Set mit Zubehör (Klassisch)

    Punktescore:

    0 %

    Amazon Affiliate Widget

    4.5/5
    Klang
    Verarbeitung
    Spielerlebnis
    Preis/Leistung
    „komplettes Set für diesen Preis, perfekt für den Start“
    „Preis-Leistung ist hier top, nichts zu meckern“
    Kundenmeinungen
    Das sagen Kunden über dieses Produkt

    Fender ESC80 Educational Series (Klassisch)

    Punktescore:

    0 %

    Amazon Affiliate Widget

    4.6/5
    Klang
    Verarbeitung
    Spielerlebnis
    Preis/Leistung
    „Super für den Anfang, kann man nur empfehlen“
    „find die Größe super, liegt super in der Hand“
    Kundenmeinungen
    Das sagen Kunden über dieses Produkt

    Fender Squier Mini Stratocaster kleine E-Gitarre

    Punktescore:

    0 %

    Amazon Affiliate Widget

    4.6/5
    Klang
    Verarbeitung
    Spielerlebnis
    Preis/Leistung
    „macht super viel Spaß zu spielen, super Sound“
    „eine sehr geile, kleinere Gitarre, die mächtig Wumms erzeugt“
    Kundenmeinungen
    Das sagen Kunden über dieses Produkt

    Die perfekte Gitarre für kleine Hände: Kleinere Gitarren auswählen

    Für Menschen mit kleinen Händen kann die Auswahl der richtigen Gitarre eine echte Herausforderung darstellen. Glücklicherweise gibt es spezielle Modelle wie die „Baby Taylor“ oder die „Ortega R122-7/8“, die sich perfekt für solche Spieler eignen. Die Schlüsselmerkmale sind dabei oft ein schmalerer Hals, kürzere Mensur und ein kompakterer Korpus.

    Was macht eine Gitarre handlich? Schlüsselmerkmale erklärt

    Eine „handliche“ Gitarre zeichnet sich durch verschiedene Faktoren aus. Neben der Sattelbreite und der Mensurlänge spielen auch der Radius des Griffbretts und die Form des Halses eine Rolle. All diese Design-Elemente zusammen bestimmen, wie komfortabel das Instrument in den „kleinen Händen“ liegt.

    Sattelbreite und Design: Warum Details wichtig sind

    Die „Sattelbreite“ ist einer der entscheidenden Faktoren, wenn es um die Handlichkeit einer Gitarre geht. Ein schmalerer Sattel erleichtert das Greifen von Akkorden und ist insbesondere für „kleine Hände“ und „kleine Finger“ von Vorteil.

    Gitarre für kleine Hände

    Zu beachten beim Kauf einer kleineren Gitarre

    Kleine Gitarre für Erwachsene: kleine Gitarrenarten

    Eine kleinere Gitarre für Erwachsene bietet eine Vielzahl von Vor- und Nachteilen. Zu den Vorteilen zählen die einfache Handhabung und die Mobilität, ideal für die kleine Reisegitarre. Der Nachteil könnte der weniger voluminöse Klang im Vergleich zu vollgroßen Modellen sein.

    E-Gitarren für die kleine Hand: Elektrisch und doch kompakt

    Bei der E-Gitarre für kleine Hände sollte man auf die Mensurlänge und die Position der Tonabnehmer achten. Modelle wie die „Gibson Les Paul Junior“ oder die „Fender Duo-Sonic“ sind oft ideal für Spieler mit kleineren Händen geeignet, da sie spezielle Unterschiede zu einer normalen E-Gitarre aufweisen.

    Klassische Musik trifft Handlichkeit: Die Konzertgitarre für kleine Hände

    Eine Konzertgitarre für kleine Hände ermöglicht es auch Menschen mit kleineren Händen, die klassische Musik in ihrer vollen Tiefe zu erleben. Hersteller wie Cordoba bieten Modelle an, die die Handlichkeit mit der Klangqualität einer vollwertigen klassischen Gitarre verbinden.

    Die Westerngitarre für kleine Hände: Kleiner Korpus, großer Klang

    Der kleinere Korpus einer Westerngitarre für kleine Hände bietet eine bequemere Spielbarkeit ohne Kompromisse beim Klang. Modelle wie die „Taylor GS Mini“ oder die „Yamaha APXT2“ sind in diesem Segment besonders beliebt und bieten trotz ihrer kompakten Größe einen vollen, resonanten Klang.

    kleine E-Gitarre

    Häufige Fragen und Mythen: Die Wahrheit über Gitarren und Handgröße

    „Zu kleine Hände für Gitarre“ oder „Finger zu klein für Gitarre“- hier kursieren zahlreiche Mythen und Missverständnisse: Manch einer mag denken, dass man mit kleineren Händen oder Fingern dem Traum des Gitarrenspielens Adieu sagen muss. Doch ist das wirklich der Fall? Wir klären auf.

    Zu kleine Hände für Gitarre: Mythen und Realität

    Das Konzept, dass man zu kleine Hände für Gitarre haben könnte, ist eher Mythos als Realität. Tatsächlich gibt es viele professionelle Gitarristen mit kleineren Händen, die keinerlei Einschränkungen in ihrer Spielweise haben. Der Schlüssel liegt in der Wahl des richtigen Instruments und der Anpassung der Spieltechnik. 

    Finger zu klein für Gitarre: Ist das wirklich ein Problem?

    Die Vorstellung, dass zu kleine Finger für das spielen einer Gitarre ein Problem darstellen könnten, ist weit verbreitet, jedoch oft unbegründet. Während es wahr ist, dass kleinere Finger bestimmte Akkorde oder Griffmuster schwieriger greifen können, ermöglicht die Wahl der richtigen Gitarre und Sattelbreite, auch mit kleineren Fingern voll und ganz im Gitarrenspiel aufzugehen. Es ist also weniger ein Problem als vielmehr eine Frage der richtigen Anpassung und Übung.

    kleinere Gitarre

    Spezielle Gitarrenarten für kleinere Hände und ihre Eigenschaften