Beste Westerngitarre bis 500 Euro: Westerngitarre Test

Du suchst die beste Westerngitarre bis 500 Euro? Dann bist du hier genau richtig! In unserem Westerngitarre Test zeigen wir dir die besten Gitarren für dich. Egal ob Preissieger, Premiumsieger oder alles in Kombination, bei uns wird jeder fündig!

Wir geben dir hierbei lediglich eine Empfehlung zur besten Westerngitarre, die Entscheidung muss letztendlich bei dir liegen und je nach deinem Empfinden getroffen werden. Für absolute Neulinge empfehlen wir jedoch eine Gitarre mit Nylon-Saiten. Schau doch in diesem Fall bei unserem Konzertgitarren Test vorbei.

Egal ob 300 Euro oder 500 Euro, die beste Westerngitarre findest du bei uns.

Westerngitarre Test: beste Westerngitarre bis 300/500 Euro

Yamaha F370, Westerngitarre Test, verschiedene Farben

Von 100 Punkte: 

0

* Wir verwenden Amazon Affiliate Links. © Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern

4.7/5

Ein wirklicher Klassiker in der Gitarrenwelt ist die Yamaha F370. In unserem Westerngitarre Test überzeugt dieses Instrument mit satten Klängen und qualitativer Verarbeitung. Hier bekommt man für unter 200 Euro eine Westerngitarre für Einsteiger und Fortgeschrittene. Yamaha ist keine unbekannte Marke am Musikhorizont und liefert altbekannte Qualität. Sie ist in mehreren Farben erhältlich und sollte so optisch alle Geschmäcker treffen. 

Faktencheck: Yamaha F370

Klang
Verarbeitung
Preis/Leistung
Spielbarkeit
„Perfektes Handling, einfach eine super Westerngitarre“
„Der Sound ist sehr gut, freue mich jedes mal wieder aufs Spielen“
Kundenmeinungen
Das sagen Kunden über dieses Produkt

Ibanez aw54opn, Westerngitarre Test, Dreadnought Akustikgitarre

Von 100 Punkte: 

0

* Wir verwenden Amazon Affiliate Links. © Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern

4.6/5

Auch Ibanez trifft mit dieser Westerngitarre ein echtes Schmuckstück in unserem Westerngitarren Test. Nicht nur optisch ein Hingucker, auch die Verarbeitung und die Tonqualität können sich wirklich blicken lassen. Mahagoni Hals und ein Griffbrett aus Palisander vereint mit dem DreadnoughtKorpus runden das Aussehen ab. Die Rezensionen bei diesem Instrument sprechen für sich.

Faktencheck: Ibanez aw54opn

Klang
Verarbeitung
Preis/Leistung
Spielbarkeit
„Perfektes Handling, einfach eine super Westerngitarre“
„Der Sound ist sehr gut, freue mich jedes mal wieder aufs Spielen“
Kundenmeinungen
Das sagen Kunden über dieses Produkt

Winzz, Westerngitarre Test, Gitarren-Set

Von 100 Punkte: 

0

* Wir verwenden Amazon Affiliate Links. © Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern

4.6/5

Unser Testsieger in der Kategorie „Preisknüller„. Dieses Set eignet sich besonders gut für Anfänger und Einsteiger, denn es enthält alles, was man für den Start braucht. Klar, man kann hier nicht mit überragender Qualität rechnen, aber für diesen Preis bekommt man trotzdem ein super Instrument. In unserem Westerngitarre Test geht darum ganz klar eine Empfehlung raus, günstiger mit dieser Qualität wird es nicht mehr. 

Faktencheck: Winzz Westerngitarre

Klang
Verarbeitung
Preis/Leistung
Spielbarkeit
„Schöne Gitarre, der Preis ist der Wahnsinn, besser geht es nicht“
„Für mich als Einsteiger hätte ich keine bessere Wahl treffen können“
Kundenmeinungen
Das sagen Kunden über dieses Produkt

Yamaha F310, Westerngitarre Test, hochwertige Dreadnought

Von 100 Punkte: 

0

* Wir verwenden Amazon Affiliate Links. © Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern

4.6/5

Wieder ein Klassiker aus dem Hause Yamaha, die F310 Westerngitarre im Test. Klassisches Design, satte Töne und ein super Spielgefühl, diese Westerngitarre lässt keine Wünsche übrig. Auch der Preis ist im Angesicht der Qualität wirklich günstig. Diese Gitarre ist in unterschiedlichen Ausführungen und Farben erhältlich – hier sollte für jeden was dabei sein.

Faktencheck: Yamaha F310

Klang
Verarbeitung
Preis/Leistung
Spielbarkeit
„Edles Aussehen und super handling, mit dieser Westerngitarre macht das Spielen Spaß“
„schon viele Westerngitarren getestet, diese lohnt sich wirklich“
Kundenmeinungen
Das sagen Kunden über dieses Produkt

Fender CD-60 Westerngitarre im Test

Von 100 Punkte: 

0

* Wir verwenden Amazon Affiliate Links. © Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern

4.6/5

Beim Westerngitarren Test darf natürlich kein Modell von Fender fehlen. Diese Fender Westerngitarre hat einen tollen Klang zu einem wirklich niedrigen Preis. Vor allem für Einsteiger ist diese Gitarre ein wirklich cooles Teil, aber auch für Fortgeschrittene eignet sich diese Fender Gitarre super. Auch styletechnisch kann die Fender überzeugen, die macht sich in jeden Händen gut.

Faktencheck: Fender CD-60

Klang
Verarbeitung
Preis/Leistung
Spielbarkeit
„Cooles Teil für Anfänger und Fortgeschrittene“
„Sehr gute Verarbeitung, Fender macht super Gitarren“
Kundenmeinungen
Das sagen Kunden über dieses Produkt

Was macht eine Westerngitarre besonders?

Das besondere an einer Westerngitarre ist vor allem ihr Klang, der deutlich anders ausfällt als bei einer Konzertgitarre. Beide Gitarrentypen gehören zur Gattung der akustischen Gitarren

Der deutliche Unterschied zwischen einer Konzertgitarre und Westerngitarre liegt in den verschiedenen Saiten. Während eine Konzertgitarre mit drei Nylonsaiten bespannt ist, ist die Westerngitarre lediglich mit Stahlsaiten bespannt.

Auch das Griffbrett ist meist schmaler als bei Konzertgitarren.

Westerngitarre Test

(Bildquelle: pixabay.com / congerdesign)

Der Klang ist auch ein wenig satter und runder als bei einer Konzertgitarre, darum eignet sich auch eine Westerngitarre für die typischen Lagerfeuerlieder besser. Eine Konzertgitarre hingegen eignet sich eher für die klassischen Stücke. 

Diese Eigenschaften haben wir im Westerngitarren Test beachtet

Was ist die beste Westerngitarre bis 500 Euro?

Egal ob 300 Euro oder 500 Euro, die beste Westerngitarre kann man nicht pauschal bestimmen. Es kommt immer auf den Gitarristen bzw. die Gitarristin an. Handelt es sich eher um einen Neuling und Einsteiger, dann sollte man vielleicht eher auf ein Modell zurückgreifen, das nicht all zu teuer ist.

Für bereits erprobte und Fortgeschrittene Musiker haben wir in unserem Westerngitarre Test auch „teurere“ Instrumente aufgelistet. Für die absoluten Profis ist unser Testbericht wenig geeignet, da gibt es zu viele Individualitäten und extra Wünsche.

Fazit: Westerngitarre im Test

beste Westerngitarre bis 500 Euro im Test

(Bildquelle: pixabay.com / 955169)

Für viele Einsteiger empfiehlt es sich wahrscheinlich eher auf eine Konzertgitarre als erstes Instrument zurückzugreifen, da sich diese deutlich leichter spielen lässt. Nicht nur die weicheren Saiten, auch das breitere Griffbrett machen das Spielen entspannter.

Die beste Westerngitarre sollte auf jeden Fall wichtige Eigenschaften wie Qualität, Klang und gute Spielbarkeit mitbringen. Unsere Testsieger bringen alle diese Punkte mit sich. Jetzt liegt es nur noch an dir: für welche entscheidest du dich? 

 

Lass dich von unseren anderen Beiträgen inspirieren:

Kindergitarren im Test – Empfehlung und Kaufberatung. Die beste Kindergitarre ab 3, 6, 8 Jahre. Im Test: Hape, MSA und Voggenreiter Früh

Gitarrenverstärker Test : Du willst dir einen neuen Verstärker für deine Gitarre anlegen? Wir zeigen dir die besten Verstärker. Unsere Erfahrung zu

Kapodaster Test (Kapo) – die beste Gitarren Klemme im Test: Shubb, MORIATY und MOREYES Ein Kapodaster wird für alle Gitarren, egal ob

Ein gutes Gitarrenstimmgerät (Tuner) im Test? Korg, Neuma, Anpro, Clip-on, Beatberry Stimmgerät Gitarre Test Ein Stimmgerät für die Gitarre ist essenziell –

Gitarrensaiten Test: Wir zeigen dir die best bewertesten Gitarrensaiten. Marken im Test: Elixir, Belfort, Moriaty Elixir, Xalani, Hannabach, Ernie Ball. Es gibt